{Lesen Textbooks} Limes XXIII Proceedings of the 23rd International Limes Congress in Ingolstadt 2015 Akten des 23. Internationalen Limeskongresses in ... 2015 Beiträge zum Welterbe Limes Sonderband 4Autor Suzana Matesic – Entrecielos.co

Von Kastellen und dem Leben der Soldaten und Legion re Die Au engrenzen ihres gewaltigen Reiches abzusichern kostete die R mer gro e Anstrengungen Dauerhaft stationiertes Milit r, k nstliche physische Barrieren dort, wo es keine nat rlichen Trennlinien gab, und ein ausgekl geltes berwachungssystem sollten helfen, Rom und seinen Wirtschaftsraum rund um das Mittelmeer ber eine L nge von berkm zu sch tzen Seitkommen Wissenschaftler aus aller Welt zusammen, um ihre neuesten Forschungsergebnisse zu den r mischen Grenzen zu diskutierenfand derInternationale Limeskongress, ausgerichtet vom Bayerischen Landesamt f r Denkmalpflege und der Deutschen Limeskommission, nach mehr alsJahren wieder in Deutschland statt In Ingolstadt trafen sichWissenschaftler ausNationen zur Auseinandersetzung mit den vielf ltigen und interdisziplin ren Themen rund um den Limes Fragen zur Entwicklung der verschiedenen Grenzabschnitte und den Chronologien der milit rischen Einrichtungen, aber auch deren Unterschiede, bildeten den Kern der Themen Im Detail ging es um die Ern hrung der Soldaten, ihren M ll, die Wirtschaft in den zugeh rigen Zivilsiedlungen, Baumaterialien f r die Kastelle sowie deren Holzbauphasen Diskutiert wurden auch private menschliche Aspekte der Soldaten selbst, ihre Religion und Sexualit t Der vorliegende Sonderbandder Beitr ge zum Welterbe Limes pr sentiert die Beitr ge der Tagung, deren breites Spektrum einen breitgef cherten berblick des aktuellen Stands der Forschung zum Limes und r mischen Milit r bietet