Faszination Meeresforschung: Ein ökologisches Lesebuch – Entrecielos.co

In diesem Buch berichtenWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ber ihre Forschung im Ozean und an den K sten Sie f hren den Leser von den eisbedeckten Polarmeeren ber die Nord und Ostsee bis zu den Seegraswiesen, tropischen Mangroven und Korallenriffen Die Beitr ge veranschaulichen die Vielfalt der Lebensgemeinschaften zwischen Strand und Tiefsee Das Gr enspektrum der Organismen reicht von Walen und Fischen ber Planktonkrebse und Muscheln bis zu Kieselalgen und Bakterien Die globalen vom Leben im Meer bestimmten Stoffkreisl ufe werden ebenso behandelt wie die molekularbiologischen Anpassungen der Mikroorganismen, und hier sind auch die gr ten methodischen Fortschritte zu verzeichnenZu den spannenden Themen der angewandten Meeresforschung geh ren die berfischung und die nachhaltige Nutzung der Meere, die Gef hrdung durch Schad und N hrstoffeintr ge, die Einschleppen fremder Organismen und die Zerst rung von Lebensr umen Vielf ltig und bereits deutlich nachweisbar sind die Einfl sse des globalen Klimawandels auf das Leben im Meer Forschungsschiffe, Unterwasser Roboter, Gensonden und Datenbanken, aber auch mathematische Modelle und naturnahe Experimente sind wichtige Werkzeuge der Meeresbiologen Exkurse ber die Geschichte und Struktur der meeresbiologischen Forschung in Deutschland runden die bersicht abInselbst ndigen Beitr gen f gt sich die Vielfalt moderner, meeres kologischer Forschung zu einem faszinierenden Gesamtbild zusammen Das Buch richtet sich an Lehrende und Lernende und an alle, die sich f r das Meer und seine Bewohner, f r modernes Ressourcenmanagement und marinen Naturschutz interessieren